ZMax Mini Akkuträger

ZMax Mini Akkuträger

€ 70,00 inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
 
St.

Hier erhalten Sie den ZMax Mini RMS Akkuträger Version 2 ohne Akku und Verdampfer. Dies ist ein interessantes Angebot für alle, die schon mit Akku und Verdampfer oder Clearomizer ausgestattet sind. Der ZMax ist unglaublich robust und arbeitet sehr exakt und stabil. Der ZMax Mini Für den ZMax Mini kommt der Akku 18350 (750 mAh) in Frage. Diesen Akku erhalten Sie ebenfalls bei e-zigi in der ZMax Kategorie.

Lieferumfang:
  • 1 Stück ZMax Mini RMS V2 Edelstahl Akkuträger

Die neue Smoktech Entwicklung bietet Ihnen Variable Watt und Varibale Volt für die optimale Dampfentwicklung Ihrer e-Zigarette.

Funktionen der ZMax Mini RMS V2:
  • Spannungsregelung zwischen 3,0 V und 6,0 V in 0,1 V Schritten
  • Wattage Regelung von 3,0 W bis 15,0 W in 0,5 W Schritten
  • Widerstandsmessung des Verdampfers
  • Edelstahl Ausführung
  • Integriertes blaues Display zum Anzeigen und Verändern der Spannung und der Wattage
  • Ausgelegt für 18350 oder 18500 Akkus bei der Mini Version
  • Komplett überarbeiteter Edelstahl Taster, da wackelt nichts mehr.
  • RMS (Root Mean Square) - Effektivwert - Displayanzeige = echter Wert der Ausgabespannung!
  • komplett neu überarbeitetes Platinen-Layout
  • Die ZMax e-Zigaretten funktionieren mit Verdampfern ab einem Widerstand von 1,3 Ohm
Die ZMax Mini RMS V2 zeichnet sich durch eine sehr leichte Bedienung und eine optimale Menuführung aus.

Die Menüführung:


Um in das Menü zu gelangen, drücken Sie den Taster (9) neun Mal direkt hintereinander. Mit jedem weiteren Klick können Sie durch das Menü navigieren. Verweilen Sie zwei Sekunden auf einem Menüpunkt, öffnet sich das entsprechende Untermenü. Durch die Untermenüs können Sie analog steuern.

1. SPANNUNG ERHÖHEN:

Um die Spannung zu erhöhen, drücken Sie den Taster (3) drei Mal, bis auf dem Display 1.Uu erscheint. Nach 2 Sekunden erscheint die aktuell eingestellte Spannung. Durch drücken auf den Taster (3) können Sie die Spannung in 0,1 V Schritten erhöhen.

2. SPANNUNG VERRINGERN:

Um die Spannung zu verringern, drücken Sie den Taster (3) vier Mal, bis auf dem Display 2.Ud erscheint. Anschließend gehen Sie analog zu „Spannung erhöhen“ vor.

3. STANDBY MODUS:

Um den ZMax in den Standby Modus zu versetzten, drücken Sie den Taster (3) fünf Mal, bis auf dem Display 3.So erscheint. Wählen Sie durch einmaliges Drücken des Tasters (3) den Menüpunkt „oF“. Nach zwei Sekunden aktiviert sich der Standby Modus.

4. BATTERY CHECK:

Hier können Sie den aktuellen Ladezustand des Akkus einsehen. Sie erreichen diesen Menüpunkt, indem Sie den Taster sechs Mal betätigen (4.Uc).

5. ANZEIGE EINSTELLUNGEN:

In diesem Menüpunkt können Sie konfigurieren, ob der Widerstand (d.A), die Ausgangsspannung (d.o) oder die Batteriespannung (d.u) als Standardanzeige auf dem Display erscheint.

6. LED EIN / AUS:


Durch siebenmaliges Drücken des Tasters (3) erreichen Sie diesen Menüpunkt (6.Lo). Hier können Sie das Display der ZMax aktivieren und deaktivieren.

7. VOLTAGE POWER

Hier können Sie zwischen Po (Constant Power Operation) und Uo (Constant Voltage Operation) wechseln.

8. RMS / MEAN MODUS

Im RMS / MEAN MODUS können Sie zwischen der Einstellung RMS oder MEAN wählen.
Bei der Einstellung Menü RMS erhalten Sie die Volt und Wattwerte in exakter Auswertung.
Bei der Einstellung Menü MEAN erhalten Sie die Volt und Wattwerte in der Ausführung der Vorgängermodelle.